FIVE

Evangelische Hochschule Freiburg




Dekoration: Ein Goldfisch springt von einem Wasserglas ins andere

Das AGP bietet sozialwissenschaftliche empirische Forschung und darauf aufbauend Beratung und Weiterbildung. mehr

Als hochschulnahes Institut sind wir in der Lage gewonnene Erkenntnisse in die Lehre zurückzuspiegeln.

Das AGP fühlt sich innovativen Ansätzen verpflichtet. Das gilt sowohl für unsere regionalen Praxisprojekte als auch für unser bundesweites Engagement in der Alten-, Pflege und Behindertenpolitik. Wir setzen Trends und treiben Entwicklungen voran, um den gesellschaftlichen und demografischen Wandel werteorientiert mit zu gestalten. Themenübergreifend gilt unser Interesse den Antworten auf vor allem zwei Fragen:

Wie kann Solidariät zwischen den Generationen im Wechselspiel von Staat, Markt, Familie und dem Dienstleistungs- bzw. Nonprofit-Sektor gelingen? Und: Wie lassen sich vor ebenfalls diesem Hintergrund teilhabegefährdete Personengruppen verlässlich unterstützen?

Datenschutzerklärung

Verantwortlich

Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist AGP Sozialforschung im FIVE e.V. verantwortlich. Für alle Fragen, die den Datenschutz dieser Website agp-freiburg.de betreffen, ist AGP Sozialforschung unter diesen Kontaktdaten für Sie erreichbar:
AGP Sozialforschung, Bugginger Straße 38, 79114 Freiburg, info@agp-freiburg.de

Ihre Rechte

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei AGP Sozialforschung gespeicherten Daten erhalten sowie Ihr Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten geltend machen. Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch AGP Sozialforschung im FIVE e.V. insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchten, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail oder als Brief an die oben genannten Kontaktdaten senden.

Speicherung von persönlichen Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Anschrift, die Sie uns beim Ausfüllen des Kontaktformulars übermitteln. Wir bitten Sie hauptsächlich um diese persönlichen Angaben, um Anfragen beantworten oder Ihrem Wunsch nach weiteren Informationen nachkommen zu können.

Ihre Kontaktdaten werden an den zentralen E-Mail-Account von AGP Sozialforschung und von da aus an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Ihre E-Mail-Adresse und die in jeder Mail mitgeteilten Textinhalte übernehmen wir in das E-Mail-Programm von AGP Sozialforschung. Der E-Mail-Verkehr mit Ihnen bleibt im System gespeichert. Wir nehmen keine automatische Löschung vor.

Wenn Sie uns zum Beispiel für ein Angebot oder ein Projekt kontaktieren, werden die von Ihnen übermittelten Daten in die zentrale Adressverzeichnis-Datenbank von AGP Sozialforschung aufgenommen. Das ist notwendig, um Ihnen die gewünschten Unterlagen oder Angebote zu zusenden und mit Ihnen in Kontakt bleiben zu können. Darüber hinaus erlauben wir uns, Ihnen in ausgewählten Fällen Informationen über die Arbeit von AGP Sozialforschung zukommen zu lassen, zum Beispiel anlässlich von Tagungen oder anderen Veranstaltungen. Eine automatische Löschung Ihrer Daten erfolgt nicht.

Wenn Sie Publikationen oder Druckerzeugnisse wünschen, die über den FEL-Verlag von FIVE e.V. vertrieben werden, leiten wir Ihre E-Mail direkt an den FEL-Verlag weiter. Die Verwendung Ihrer Daten beim FEL-Verlag von FIVE e.V. können Sie hier ersehen. Ihre Kontaktaufnahme sowie die Mail zur Weiterleitung Ihres Anliegens an den FEL-Verlag werden nach Abschluss des Vorgangs durch AGP Sozialforschung gelöscht.